Skip to Content

PRIVATE CARE

PSYCHIATRISCHE SPITEX


Im Zentrum der Pflege und Betreuung durch PHS steht der Mensch mit seiner ganzheitlichen Gesundheit. Mit unserer Dienstleistung der psychiatrischen Spitex ist es unser wichtigstes Anliegen, die pflegerischen als auch die psychiatrischen Bedürfnisse unserer Patienten in Übereinstimmung zu erfassen und zu berücksichtigen. Damit bietet Ihnen PHS ein einzigartiges Betreuungskonzept.

Pflege und Betreuung zuhause

Wir ermöglichen eine enge professionelle Betreuung in den eigenen vier Wänden: Im Bereich der psychiatrischen Spitex übernehmen wir die Pflege und die Betreuung bei allen psychiatrischen Erkrankungen direkt bei unseren Kundinnen und Kunden zuhause. Ziel ist es, einem Eintritt in eine stationäre Institution vorzubeugen und so eine fachgerechte Behandlung im gewohnten Umfeld zu ermöglichen und so lange wie möglich aufrecht zu erhalten.

Psychiatrisch pflegerische Nachbetreuung

Wer nach einem Klinikaufenthalt unvermittelt wieder für alles selbst verantwortlich ist, kann sich überfordert fühlen. Auch kann nach der Entlassung aus der psychiatrischen Klinik eine plötzliche Einsamkeit auftreten. PHS bietet hier Unterstützung an und stellt eine individuell ausgestaltete Nachbetreuung sicher. Wir legen dabei viel Wert auf die Zusammenarbeit mit dem Patienten, den Angehörigen, Hausärzten und Psychiatern.

Spezifische Betreuung für Jugendliche

Psychisch beeinträchtigte Jugendliche betreuen wir professionell in enger Zusammenarbeit mit der Familie und dem involvierten Helfernetz. Dabei berücksichtigen wir die Entwicklungsanforderungen der Jugendlichen und erstellen eine individuelle Behandlungsplanung.

Was tun bei akuter Selbst- und/oder Fremdgefährdung?


Wenden Sie sich in solchen Fällen umgehend an folgende Kontakte: Liste Notrufnummern

Haben Sie weitere Fragen?


Wir sind jederzeit für Sie da:
058 204 70 70info@phsag.ch

oder

Download Broschüre als
PDF-Datei

Back to top